Stand 23.08.2021

 

Leev Hännesche-Fründe,

wir können endlich wir wieder spielen und freuen uns, euch wieder auf unseren roten Bänken im Theatersaal begrüßen zu dürfen! Et jeiht widder loss!


Für alle Produktionen gibt es noch Karten – wir freuen uns auf euren Besuch!


Ab dem 29.08. zeigen wir euch ein neues Kurzstück für Erwachsene in einer Länge von etwa einer Stunde. Das Stück heißt „Wat mer versprich…“ (von Silke Essert) und erzählt die Vorgeschichte zu dem Abendstück „En schäle Biesterei“, welches wir in der nächsten Spielzeit zeigen.

 

Ab dem 19.09. spielen wir ein Stück für Kinder mit dem Titel „Ne Sommerdaachsdraum“ (von Katja Lavassas) in einer Länge von 40 Minuten.


Alle Termine findet ihr in unserem Spillplan.


Alle weiteren Informationen zu den abgesagten Stücken und aktuell geltenden Corona-Regeln findet ihr hier.


Außerdem könnt ihr ab sofort ein Kurzstück für Erwachsene in einer Länge von ca. 60 Minuten mit dem Titel "Thiater om Hingerhoff“ als Video on Demand auf www.jeckstream.de sehen! Alle Infos dazu findet ihr hier



Vill Spass dobei!!


Haltet durch – wir tun es auch. Op bessere Zigge! Blievt jesund!


Ühr Intendantin


Frauke Kemmerling